WALZLACKIERUNG

für alle Formen und Größen

Die Walzlackierung, eine der am häufigsten eingesetzten Oberflächenveredelungstechniken, ist die ideale Lösung für Flachplatten, Möbelfronten, Türen, Bodenbeläge und alle anderen ebenen Oberflächen. Die Linien bestehen in der Regel aus Walzlackiermaschinen, gefolgt von UV-Trocknern, die allesamt hinter einer Schleifmaschine angeordnet sind. Die Linien können an spezifische Anforderungen angepasst werden, was vor allem für Hersteller, die ständig große Mengen gleicher Produktionschargen bearbeiten, ideal ist. Sie können aber auch so ausgelegt werden, dass sie die größtmöglichste Flexibilität bieten, ein ideales Merkmal für Ausstattungen zur Oberflächenbehandlung für Dritte, die den Wechsel auf eine andere Farbe oder Stärke ohne lange Ausfallzeiten erfordern. Ein gemeinsames Merkmal der meisten Linien besteht darin, dass sie Längen von mehr als 100 Metern erreichen können, die einen beträchtlichen Raum einnehmen und auf effiziente Weise gesteuert werden müssen.

Relevante Aspekte für unsere Kunden

Effizienz, Benutzerfreundlichkeit, Zugänglichkeit und Kontrolle über den Lackierprozess sind die Aspekte, die für die Unternehmen von Wichtigkeit sind.

  1. Die Konfiguration der Maschine muss sich einfach gestalten, auch für Bediener, die nicht qualifiziert sind oder wenig Erfahrung mit Walzlackieranlagen haben.
  2. Die Ausfallzeiten müssen auf jede mögliche Art und Weise reduziert werden, damit sich die Rentabilität der Investitionen dank der Produktionseffizienz beschleunigen lässt.
  3. Die Ausrüstungen müssen leicht zugänglich sein, damit alle Wartungs- und Reinigungsarbeiten schnell ausgeführt werden können.
  4. Die Prozessüberwachung, d. h. der Lackverbrauch und die Bewertung der Lackqualität, muss bei laufendem Betrieb ausgeführt und ggf. korrigiert werden. Das notwendige Anhalten der Linie zum Eingreifen an jeder einzelnen Maschine wäre kontraproduktiv.

Cefla Finishing hat jeden dieser Aspekte berücksichtigt, um die Effizienz des Prozesses zu maximieren und jeden Kunden bei der Optimierung seiner eigenen Ressourcen zu unterstützen.

Einfache HMI-Schnittstellen auf jeder Maschine vereinfachen den Programmierprozess. Die Farbwechsel finden schnell statt, um die Flexibilität zu erhöhen und es können halbautomatische Reinigungssysteme vorgesehen werden, um Zeit und Lösungsmittel einzusparen. Die Maschinen sind so konstruiert, dass sie für die Wartung leicht zugänglich sind, wodurch sich zwischen den Produktionszyklen wertvolle Zeit einsparen lässt.

Insbesondere kann der Lackierprozess - einschließlich der Daten zum Lackverbrauch basierend auf dem aufgetragenen Gewicht, der Produktionsgeschwindigkeit und der Plattenstärke - automatisch überwacht werden, ohne jede Maschine der Linie kontrollieren zu müssen. Das bedeutet, dass bei laufendem Betrieb qualitative und quantitative Änderungen vorgenommen und Stillstände auf ein Minimum reduziert werden können.

Fordern Sie weitere Informationen an

VISUELLES FEEDBACK: Blick in das Innere der Maschinen

In Bezug auf die Zugänglichkeit der Maschinen haben wir diesen Aspekt noch weiter entwickelt, indem wir den Prozess dank der in unsere Maschinen integrierten transparenten Schutzabdeckungen sichtbar machen. Die Kunden profitieren jetzt von einem sofortigen visuellen Prozessfeedback, ohne dass die Produktion zur Ausführung von Prüfungen unterbrochen werden muss.

GLEICHMÄSSIGE LACKIERUNG: Handhabung von Platten mit Kalibrierungsfehlern

Eines der Probleme, mit denen die Unternehmen konfrontiert werden, ist an die Qualität der zu bearbeitenden Platte gebunden. In vielen Fällen sind die Platten nicht richtig kalibriert, was sich auf die Handhabung des Walzlackierprozesses auswirkt. Wir konnten dieses Problem mit einem schwimmenden System lösen, das in der Lage ist, perfekt auf Oberflächenunebenheiten flacher Platten während des Durchlaufs durch die Maschine zu reagieren. Dies ermöglicht eine gleichmäßige Lackierung trotz schlechter Kalibrierung und reduziert die durch Nichterreichen der Qualitätsstandards bedingte Entstehung von Ausschuss.

GEFORMTE PLATTEN: Trends, die wir verfolgen und fördern

Zusätzlich zur Handhabung von nicht richtig kalibrierten Platten haben wir einen Walzlackierprozess zur Behandlung von geringfügig geformten Platten entwickelt, um den Unternehmen, die ihren Tätigkeitsbereich erweitern möchten, eine noch höhere Flexibilität zu bieten. Eine weiche Lackierwalze sorgt in Verbindung mit einem optimierten, auf 4 Schraubwinden basierenden Hebesystem für höhere Stabilität und Strapazierfähigkeit und gewährleistet eine effiziente und wirtschaftliche Lackierung.

QUALITÄT: Erfüllung der Qualitätsanforderungen des Kunden

Ein Aspekt, auf den wir uns getrost stützen können, ist die Qualität, obwohl es sich dabei um ein äußerst subjektives Merkmal handelt. Wir können dies insofern zu unserem Vorteil nutzen, als dass wir über das größte Finishing-Labor der Welt verfügen, das einen Ort darstellt, an dem jeder Prozess mit den Produkten, Substraten, Grundierungen und Lacken des Kunden getestet werden kann. Der beste Weg für den Erhalt des gewünschten Ergebnisses ist die Durchführung eines vollständigen Produktionstests in unserem LAB. Auf diese Weise können wir alle Parameter optimieren, um die Produktwiederholbarkeit zu garantieren, sobald die Anlage installiert und in Betrieb genommen ist.

LASER-ROLLER: Erreichen eines qualitativ hochwertigen Finishs mit einer Lackierwalze

Das oft gehörte Sprichwort „Quantität auf Kosten der Qualität“ ist genau das Gegenteil von dem, was mit Laser-Roller erreicht wird. Diese mit einer lasergravierten Auftragswalze ausgestattete Maschine ist eine ideale End-of-Line-Lösung, erreicht im Einzeldurchgang Auftragsgeschwindigkeiten bis zu 45 g/qm und ist in Hinblick auf die Qualität der Oberflächenveredelung in gewissen Fällen mit Spritz- oder Lackgießmaschinen vergleichbar. Diese Maschine wurde ursprünglich für glänzende Veredelungen entwickelt, kann aber auch für matte Veredelungen mit UV-Lacken eingesetzt werden, was sich positiv auf die Produktivität des Unternehmens auswirkt.

Frequently Asked Questions

Welche Materialien sind für die Walzlackierung geeignet?

Alle. Als Kriterium dafür ist eine ebene Oberfläche erforderlich.

Beispiele für Produkte, die walzlackiert werden können:

  • Möbelfronten
  • Parkett
  • Türen

Beispiele für Materialien, die walzlackiert werden können:

  • Holz und Holzderivate
  • Glas
  • Kork
  • Kunststoff
  • Faserzement
  • Metall
  • Rolle-zu-Rolle für Kanten usw.
Welche Vorteile bietet die Walzlackierung?

Hohe Flexibilität in Bezug auf Produktivität und Auswahl der Zyklen/Prozesse je nach Aufbau der Fertigungsstraße.

Keine Lösungsmittelemissionen dank der 95%igen Verwendung von Produkten mit hohem nichtflüchtigem Anteil (UV).

Mögliche Nutzung der Walztechnik für jede beliebige Beschichtung auf alle ebenen Oberflächen.

Wie kann ich die Qualität der Walzlackierung feststellen?

Die Qualität der Lackierung ist ein weitgehend subjektiver Aspekt. Mattigkeit, Glanz und Grad des Auftrags sind allerdings bestimmbar.

Welche Verbrauchswerte muss ich berücksichtigen?

Mit Sicherheit muss der Lackverbrauch sowie der Verbrauch von Lösungsmittel zum Reinigen der zur Lackierstraße gehörigen Maschinen berücksichtigt und veranschlagt werden. Jeder Schritt des Walzlackierprozesses ist für jede einzelne Maschine in Bezug auf die jeweils aufgetragene Menge zu überwachen. Faktisch können sich die Mengen in Abhängigkeit von dem zu behandelnden Substrattyp ändern.

Kann ich die Walzlackierung auch für geformte Platten anwenden?

Dank der Serie SmartCoater PRO und der Auswahl bestimmter, eigens hergestellter Walzen ist in einigen Fällen das Auftragen von UV-Grundierungen auf besonders geformte Möbelfronten und Türen möglich. Wir sprechen hier vom Grundlackauftrag. Nach dem Zwischenschritt des Schleifens findet die Veredelung mit Spritzlackiermaschinen statt.

Kann ich eine Walzauftragsmaschine und eine Spritzlackiermaschine in derselben Fertigungsstraße unterbringen?

Ja. Es kommt häufig vor, dass Lackierstraßen aus Walzauftragsmaschinen für das Auftragen von Primern/Isoliermitteln, gefolgt von Spritzlackiermaschinen für die Veredelung bestehen.

Wie viel Zeit nimmt das Reinigen einer Maschine in Anspruch?

Die zum Reinigen einer Walzlackiermaschine durchschnittlich aufgewendete Zeit belief sich auf 20 Minuten. Die Verwendung von transparenten oder pigmentierten Produkten stellt dabei eine entscheidende Variable dar. Mit einem neuen halbautomatischen System benötigt ein Bediener heutzutage sehr viel weniger Zeit für die Reinigung. Darüber hinaus wird der Lösungsmittelverbrauch drastisch gesenkt, was in Bezug auf Effizienz und Nachhaltigkeit auch für den Walzlackierprozess mit Vorteilen verbunden ist.

Lässt sich der Lackverbrauch überwachen?

Zurzeit wird ein automatisches System entwickelt, das so konzipiert ist, dass sich die auf den Lackverbrauch bezogenen Parameter auch in den Walzlackiermaschinen überwachen lassen.

Wie viele Personen sind für den Betrieb einer Lackierstraße notwendig?

Die Anzahl der für den korrekten Betrieb einer Walzlackieranlage erforderlichen Personen hängt von der Komplexität und der Länge der Anlage ab. Nach vernünftigem Ermessen kann von einem Einsatz von 2-3 Personen an der Anlage ausgegangen werden.

Ist es besser, die Oberfläche zu lackieren oder zu laminieren?

Bei der Laminierung und der Walzlackierung handelt es sich um zwei verschiedene Verfahren. Allgemein wird ein lackiertes Produkt im Vergleich zu einem mit Papier oder Kunststofffolie laminierten Produkt als edler eingestuft. Die Laminierung einer Platte ist dann funktionell, wenn wir es in Hinblick auf die Produktion mit geringen Mengen zu tun haben.

Andererseits ist die Walzlackierung im Vergleich zu den matten oder glänzenden Methacrylatfolien ein mit Sicherheit kostengünstigerer Prozess.

Hat eine Lackiermaschine einen hohen Wartungsbedarf?

Nein. Der empfindlichste Teil ist die gummibeschichtete Walze, die geschliffen oder neu beschichtet werden muss. Außerdem gibt es Materialien mit normalem Verschleiß, die ersetzt werden müssen: Rakeln, Pumpen, usw.

Steht in meiner Nähe ein Service für die Wartung meiner Walzlackieranlage zur Verfügung?

Das Netz unserer Vertriebshändler und Filialen erstreckt sich weltweit und der richtige Ansprechpartner direkt in Ihrem eigenen Land lässt sich leicht ermitteln. Andernfalls schicken wir Ihnen innerhalb weniger Tage direkt von unserem Firmensitz aus die entsprechenden Ersatzteile und Techniker.

Werden beim Walzlackierprozess auch die Kanten lackiert?

Mit den Walzlackiermaschinen können nur ebene Oberflächen lackiert werden. Es gibt einige Ausnahmefälle, in denen das Produkt von einer besonderen Maschine mit einer weichen Walze auf die Abschrägung (bevel) aufgetragen wird. Beispielsweise ist dies bei der abgeschrägten Seite des Parketts der Fall, deren Abschrägung bis zu 4 mm erreicht.

Welche Veredelungen kann ich mit den Walzlackieranlagen vornehmen?

Mit der Technik des Walzlackierens lassen sich verschiedene Veredelungsgrade erreichen, transparent oder pigmentiert, matt, halbglänzend oder glänzend. Da die Walzlackieranlagen verschiedene Anwendungen umfassen, können darüber hinaus Lacke mit Aluminiumdioxid oder Korund aufgetragen werden, um eine hohe Abriebfestigkeit der Oberflächen zu erzielen.

Was benötige ich neben der Walzlackiermaschine noch in meiner Anlage?

Nach jeder Walzlackiermaschine wird ein Ofen für die Gelierung/Trocknung benötigt. Je nach dem aufgetragenen Lacktyp kann es sich dabei um einen UV-Trockner oder um einen Heißlufttrockner handeln. Außerdem werden Maschinen zum Schleifen der Grundlacke, Bürstenmaschinen zum Reinigen der Platten und integrierte Transportmaschinen entlang der Anlage benötigt.

Wie kann ich die Produktivität meiner Lackierstraße steigern?

An den Walzlackieranlagen ist dies ziemlich einfach. In Abhängigkeit von der erforderlichen Produktivität berechnen wir die Anlagengeschwindigkeit und entscheiden dann, wie viele UV-Lampen notwendig sind, um die Lacke bei genau dieser Geschwindigkeit gelieren oder trocknen zu können. Auf diese Weise kann effizient auf die erforderlichen Produktivitätsänderungen reagiert werden.

Welches Maß an Flexibilität bietet die Walzlackiermaschine?

Diese Maschinen sind sowohl bezüglich der aufzutragenden Mengen als auch der Vielseitigkeit flexibel, da sie an verschiedenen Stellen der Anlage für unterschiedliche Anwendungen eingesetzt werden können.

Welche Aspekte der Nachhaltigkeit kann ich bei der Walzlackierung berücksichtigen?

In den Walzlackiermaschinen können 100%ig UV-härtende Akrylprodukte sowie Produkte auf Wasserbasis für einen extrem nachhaltigen Lackierprozess verwendet werden.

Lassen sich die Farbwechsel in den Walzlackiermaschinen einfach bewältigen?

Ja. An kleinen Anlagen mit geringer Produktivität werden die Maschinen gewaschen, um den Farbwechsel vornehmen zu können. Andernfalls werden entsprechende Maschinen in die Anlage integriert, mit denen sich die Farbwechsel schnellstens handhaben lassen.

Kann ich die Programmierung meiner Teile leicht handhaben?

Eine Walzlackieranlage bietet in dieser Hinsicht ein Höchstmaß an Flexibilität. Ich kann jede beliebige Plattenform, auch in zufälliger Reihenfolge, durchlaufen lassen. Wichtig ist, dass alle Platten die gleiche Dicke aufweisen.

Stehen Servicepakete für meine Walzlackieranlage/-maschine zur Verfügung?

Ja. UBIQUO stellt Ihnen, ebenso wie für die anderen Finishing-Lösungen, eine Vielzahl von Servicepaketen bereit.

Walzlackierung

Die Suchfunktion kann ab jetzt für komplette Produktionsanlagen genutzt werden. Sie müssen nur das Material, den Marktsektor oder das Endprodukt auswählen. Für jede Kombination von Suchkriterien wird in drei Schritten eine geeignete Walzlackierung gefunden. Die Suchergebnisse zeigen die am besten passende Lösung an, die den Anforderungen an Flexibilität, Produktionsbreite und Standfläche entspricht. Die Lösungen werden in die Größen small (S), medium (M) und large (L) unterteilt.

Finden Sie Ihre Produktionslinie
Walzlackierung

How to improve your business

Useful Finishing articles. Read more:

ceflaLab

Wir sind der Überzeugung, dass technologische Forschung und kontinuierliche Innovation zum Erreichen zufriedenstellender Ergebnisse unerlässlich sind. 

mehr lesen
ceflaLab