Prima

Anwendungsfelder

Flachfronten
Formfronten
Flachtüren
Formtüren
Inneneinrichtungen
Kupplungen und Bremsen

Materialien

Holz und Holzwerkstoffe
Raumfahrt
Automobilindustrie
Faserzement
Glas
Metalle

Focus on

PRIMA kann als alleinstehende Maschine eingesetzt werden und von einem oder zwei Bedienern für die manuelle Ein- und Ausgabe der Werkstücke betrieben werden.

Beschreibung

Diese oszillierende Spritzmaschine mit einem Arm ist ideal in Unternehmen, die alle Vorteile des Spritzauftrags ausnutzen möchten: Wirtschaftlichkeit, erhöhte Flexibilität und Produktivität, Bedienerfreundlichkeit, Zuverlässigkeit, geringe Betriebs- und Investitionskosten. Ideal für rasche Farbwechsel und kleine Fertigungslose.

Eigenschaften

  • Extrem bedienerfreundlich
  • Ideal für den Übergang vom manuellen auf automatischen Spritzauftrag
  • Geringe Betriebskosten
  • Schnelle Wartungseingriffe
SPRITZARME
OVERSPRAY-FILTERUNG
FÖRDERSYSTEM
SCHALTTAFEL

Finden Sie die beste Lösung für Ihre Bedürfnisse

Suchen Sie eine individuelle Lösung ?