Inert & Fusion Coating Technology

Inert & Fusion Coating Technology

Technologie zur Reproduktion von Haptik-Effekte auf Platten

Das patentierte System Inert Coating erzeugt Haptik-Effekte auf Plattenflächen und Kanten jedweden Materials unter Simulierung z.B. einer naturgetreuen Holzmaser und Pore.

Anwendungsfelder

Platten
Flachtüren
Treppen
Inneneinrichtungen
Möbelteile
Metallbauteile

Materialien

Holz und Holzwerkstoffe
Automobilindustrie
Karton
Keramik (Kaltlackierung)
Kork
Faserzement

Focus on

Durch die Vereinigung der innovativen Technologien Inert Coating von Cefla und UV Hotmelt Coating entstand Inert & Fusion Coating, die ideale Lösung, um perfekte Haftung und Planebenheit auf Span- und Melaminharzplatten mit Glatt- und Mattveredlung zu erreichen.

Beschreibung

Mit der patentierten Inert Coating Technology können Flächen und Kanten von Platten unterschiedlicher Trägertypen (MDF, HDF, Rohspanplatten, Furnier, Papier, Melaminharz u.a.) mit merklich reduzierten Betriebskosten vorbereitet werden. Eine Technologie, die zur Simulation naturgetreuer Haptik-Effekte, wie Maserungen und Poren, entwickelt wurde.
Inert & Fusion Coating geht aus der Vereinigung zweier Neuheiten, UV Hotmelt Coating von Henkel und Inert Coating von Cefla, hervor und garantiert die perfekte Haftung und Planebenheit auf Span- und Melaminharzplatten in Glanz - und Mattveredelung. Ermöglicht die Bearbeitung von zuzuschneidenden Einzelplatten oder bereits aufgeteilter und gerändelter Platten. Die Technologie FUSION COATING ist ein kompakter Zyklus für höchste Qualität.

From Sorbini expertise

Eigenschaften

  • Höhere mechanische Lackfilmfestigkeit
  • Niedrigere Betriebskosten
  • Perfekt glatter 100% UV-Akryl-Lackauftrag
  • Füllen der Trägerdefekte
  • Höhere Auftragstoleranz

Finden Sie die beste Lösung für Ihre Bedürfnisse

Suchen Sie eine individuelle Lösung ?