Hotmelt

Hotmelt

Kombi-Maschine mit zwei unabhängigen Hotmelt Auftragsköpfen um Hotmelt-Lacke aufzutragen

Anwendungsfelder

Flachfrontenlakieren
Flachfronten
Kunststoffteile Gemälde
Kunststoffteile
Malerei von Inneneinrichtungen
Inneneinrichtungen
Holzteile Gemälde
Holzteile

Materialien

Lackieren Holz und Holzwerkstoffe
Holz und Holzwerkstoffe
Kunststoff Gemälde
Kunststoff

Beschreibung

Der Klebstoffauftrag mit einer Hotmelt Anlage ist die ideale Art, perfekte Adhäsion auf Spanplatte und Melaminplatten mit glänzenden und matten Oberflächen zu erreichen. Hersteller können einzelne Platten, die zum Schneiden vorhergesehen sind, verarbeiten und das Problem der Zerspanung vermeiden.

Hotmelt ist mit 2 unabhängigen Hotmelt Lackauftragsköpfen ausgestatten. Diese sind im Vergleich zu traditionellen Primer- und Basisauftragslösungen vorteilhaft, da sie bessere Haftung auf Platten mit Melamin-Beschichtung erreichen.

Von Sorbini expertise

Eigenschaften

  • Erwärmung der Dosier- und Glättungswalzen mit elektronischen Ölwärmereglern
  • schwebendes pneumatisches System für schlecht kalibrierte Platten
  • ausgestattet für die Integration verschiedener Typen von Schmelzlackförderpumpen

Finden Sie die beste Lösung für Ihre Bedürfnisse

Suchen Sie eine individuelle Lösung ?