Pieffe

Pieffe

PF ist ein Heißluftkollektor

PF ist ein extrem flexibler und kompakter Hochtrockner, ideal zur Abdunstung und/oder Trocknung der meisten Lacktypen.

Der Trockner verdankt seine Effizienz und Flexibilität des First In/First Out-Prinzips, mit dem ein- und ausgehende Werkstücke gehandhabt werden und die Möglichkeit besteht, die Verweilzeiten der Werkstücke im Trockner zu variieren, so dass einige Paletten von der Charge ausgenommen werden können. Dieser Trockner ist unabdingbar für die Einhaltung der Härtungszeiten für UV-Lacke, für schnelle Trocknungskreisläufe mit Heißluft für Speziallacke oder zur Trocknung des Klebers vor dem Einsatz der Membranpressen.
Die Trocknungszeiten können je nach verwendetem Lacktyp/Kleber oder der Verarbeitungsart reguliert werden. PF ist mit Stahlblechplatten mit Wärmedämmung aus Polyurethanschaum vorgerüstet, was eine perfekte Isolierung und beträchtliche Energieeinsparung bewirkt.

Konfigurationen:

  • Mit Querbelüftung: Besonders geeignet für Mattlackierung oder Kleber.
  • Mit Längsbelüftung: Geeignet für die Trocknung aller Finish-Arten.

Eigenschaften

  • Extrem flexibel und kompakt
  • Regulierbare Verweilzeiten je nach Bearbeitungstyp
  • Perfekte Wärmeisolierung

Anwendungsfelder

Möbelteile
Metallbauteile
Zwischendecken aus Gips
Formtüren
Wärme- und Schalldämmung aus Holz-Zement
Zwischendecken aus Steinwolle
Treppen
Flachplatten für die Außenwandverkleidung
Betonplatten
Inneneinrichtungen
Platten
Flachfronten
Formfronten
Innenteile
Außenteile
Kasten/Schubladen
Schlafzimmer
Schalldämmende Wände
Außeneinrichtungen
Vorlackierte Platten

Focus on

Die Leistungsmerkmale von PF können mit einem linearen, 45 m langen Trockner verglichen werden, sind hier aber dank eines System übereinandergestapelter Paletten in weniger als 10 m erhältlich.

Materialien

  • Holz
  • Kunststoff
  • Metall

Case Histories

Cefla und Tryba: Analyse eines Erfolgs

Mehr lesen

Unsere Mission: "unsere Produkte auf den Markt zu bringen"

Mehr lesen