Sie sehen es, Sie mögen es, Sie scannen es und drucken es aus

Stellen Sie sich vor, Sie finden genau das Muster, das Sie für Fußbodenbeläge oder Plattenmaterial suchen. Bis jetzt gibt es zwei Möglichkeiten ein Design zu reproduzieren, das Naturstein, Marmor oder ein Holz mit Maserung nachbildet.

None

Die erste ist es, einen Fotografen zu rufen, der das Muster aufnimmt, die zweite ist es einen Großformatscanner zu nutzen um die Datei zu erzeugen, die das digital oder analog zu druckende Modell abbildet.

Jetzt stellen Sie sich vor, Sie müssen ein Element ersetzen, dessen Dekor Sie weder im Lager noch gespeichert haben. Es gibt also nur zwei Möglichkeiten, die aber beide keine zügige Lösung versprechen. 
Es dauert Zeit, das Design zu identifizieren, die Daten aufzubereiten und letztendlich zu drucken. Das liegt daran, dass Datenerwerb und Reproduktion zwei verschiedene Prozesse darstellen und zwischen dem einen und dem anderen die korrekte Aufbereitung der Daten liegt. Und dieser ganze Aufwand soll für ein einziges Ersatzteil erfolgen? In diesem Fall – oder auch, wenn es sich um mehrere Teile handelt – ist jeder einzelne Schritt  zum Endergebnis ein mehrphasiger Prozess. Was wäre aber, wenn zwischen Scannen und Drucken nur ein Arbeitsschritt läge?

Sofortige Ergebnisse mit der neuen Technologie Scan to Print, auch in 3D
Bei Cefla Finishing halten wir nicht beim Problem an – sondern arbeiten daran! So finden wir die beste Lösung und erweitern die Möglichkeiten für Sie und Ihr Unternehmen. Auf einer Reihe an Digitaldruckern kann man heute das gewünschte Design direkt scannen und auf ein Einzelteil oder mehrere drucken. Wir beschränken uns nicht nur auf den klassischen Druck: der J-Print TD ist DER Drucker zur Reproduktion von taktilen Effekten. 
In enger Zusammenarbeit mit Branchenexperten haben wir von Cefla Finishing die Scan to Print-Technologie entwickelt, mit der Scannen und Drucken direkt ohne Zwischenarbeitsschritte realisiert werden. 
Dieser rationalisierte Prozess bedeutet, dass Sie eilige Aufträge bearbeiten können und Ersatzteile viel einfacher und mit viel kürzeren Bearbeitungszeiten liefern können. 
 


Nach Kategorie filtern