Warum wir Fernseher, Waschmaschinen und andere Elektrogeräte in unserem LAB zeigen

None

Es gibt so viele Gegenstände, deren Oberflächen veredelt werden und in unserem LAB betrachten wir regelmäßig unterschiedlichste Anwendungsfälle. Viele haben eines gemeinsam: der beschichtete Gegenstand ist Teil des Alltags, zu Hause oder im Büro, in der Schule oder am Arbeitsplatz. Haushaltsgeräte mit vielen Kunststoffkomponenten sind ein großartiges Beispiel: der Rahmen eines TV-Geräts, der Griff am Kühlschrank oder die Tür der Waschmaschine. Spritzlackieren ist die einzige Möglichkeit, diese Teile dekorativ zu veredeln. Wir haben Verfahren entwickelt, die Effizienz (vor allem optimierte Transfereffizienz) sowie zuverlässige Qualität garantieren. 

Meist werden diese Teile durch einen iBotic oder iGiotto App als integrierten Teil einer Lackierstraße beschichtet. Im Falle von Waschmaschinentüren zum Beispiel, wo das zu dekorierende Teil der chromfarbene runde Ring um das Fenster ist, empfehlen wir gerne eine metallische UV-härtende Beschichtung, die mit 65 g/m² aufgetragen wird. Getrocknet wird anschließend mit dem Aquadry: 4 Minuten bei 40 °C, gefolgt von einem UV-Ofen, wie dem UV-R M2 Modell. 
 


Nach Kategorie filtern