EXCIMER MATTIERUNGSTECHNOLOGIE

Eine “Nachhaltige” Hochleistungsmaschine. Verarbeitet Sogar 3D-Oberflächen. Zum Patent Angemeldet

Sensorische Aspekte wie Softtouch-Beschichtungen oder Langzeitwiderstand gegen Kratzer und Abrieb werden im Markt immer stärker nachgefragt. Hersteller von Möbeltüren und Werkstücken mit dreidimensionaler Oberfläche wie Kassettenfronten brauchen eine Lösung, die alle Ecken und Kanten des Produkts erreicht: einen Excimer-Ofen, der mehr als nur eine flache Platte verarbeitet.

Konventionelle Excimer-Öfen beschichten flache Platten, indem diese einen kurzwelligen UV-Polymerisierungsprozess in einer Sauerstoff freien Umgebung durchlaufen. Die Excimer Mattierungstechnologie liefert leistungsstarke Oberflächen mit Soft-Touch Effekt. Der Lack wird so gehärtet, dass ein extrem mattes Finish von bis zu 5 Gloss produziert wird. Außerdem erreichen wir den langersehnten dauerhaften Anti-Fingerprint Effekt. 

Exydry-Z leistet all dieses und mehr. Er verarbeitet auch dreidimensionale Werkstücke, so dass die Kanten der Möbeltür genau so matt und widerstandsfähig wie die Oberfläche sind. Dieser von uns entwickelte, innovative Excimer-Ofen geht noch einen Schritt weiter. Das matte Finish, das wir durch die Oberflächenbehandlung vor der kompletten Vernetzung erhalten, geht bis zu unter 5 Gloss auf einer Skala von 0 bis 100. Der Oberflächenwiderstand von Platten, die in Exydry-Z behandelt und getrocknet wurden, ist extrem hoch, obwohl diese niedrigen Gloss-Werte erreicht werden.
 
Er ist nicht nur sehr effizient, er ist auch nachhaltig! Die Stickstoffmenge, die verbraucht wird, um den Sauerstoff von den X, Y und Z-Achsen einer Platte mit Relief weg zu waschen, damit Mattieren auf der gesamten Oberfläche möglich wird, ist deutlich geringer als bei konventionellen Excimer-Öfen. 

Ausgestattet mit drei zum Patent angemeldeten Technologien, verarbeitet dieses innovative System zum Beispiel bis zu 25 mm starke Möbeltüren, die mit einer oszillierenden Maschine spritzlackiert wurden. Das Design ermöglicht den kontinuierlichen Durchlauf der Reliefplatten durch den Ofen, wobei der gesamte Sauerstoff ohne Produktionsunterbrechung entfernt wird. Die zentralen Vorteile sind die erhöhte Qualität der Beschichtung und die Möglichkeit, sie auf 3D-Objekten anzuwenden. Ein großes Plus ist zudem die Kostenreduktion auf Grund der Einsparungen im Stickstoffverbrauch. 
 

Fordern Sie weitere Informationen an
Excimer-Technologie

Durch einen Polymerisierungsprozess mit kurzen UV-Wellen in einer Sauerstoff freien Umgebung, erzeugt die mattierende Excimer-Technologie hochleistungsfähige Oberflächen mit Softtouch-Effekt.

Exydry-Z

Exydry-Z setzt die Excimer-Technologie ein um eine widerstandsfähige Oberfläche mit Softtouch- Effekt zu erzeugen. Sie beugt zudem Fingerabdrücken vor und erreicht einen hohen Matteffekt, sogar bei Kassettenfronten und somit auch an den Kanten.

UV-R

UV-R ist ein kompakte Trocknungsmaschine mit UV-Strahlen, welche in einem einzigen Modul alle Verfahrenselemente integriert: Förderer, UV-Körper und Schalttafel.

Frequently Asked Questions

Welche lackierten Materialien müssen getrocknet werden?

Alle lackierten Materialien müssen getrocknet werden. Art, Dauer und Methode des Trocknens hängen von Art und Anzahl des aufgetragenen Lacks ab. 

Wie viele und welche Arten zu trocknen gibt es?

Hauptsächlich zwei Kategorien: physikalische und chemische Trocknung. Erstere basiert auf heißer Luft, Luftgeschwindigkeit und Zeit, während die zweitere eine Quelle (typischerweise Lampen) erfordert um Komponenten im lack zu aktivieren. Es gibt auch Lacke, die beide Methoden erfordern. 

Welchen Arten von Öfen gibt es?

Es gibt verschiedene Arten von Öfen: in-line, vertikal und UV. Die ersten beiden Sorten trocknen mittels einem physikalischen Verfahren und unterscheiden sich in Größe, Geschwindigkeit und Verweilzeiten der Werkstücke. UV-Öfen arbeiten mit einem chemischen Prozess und sind kleiner. Die Wahl des Ofens hängt von dem Lack, der aufgetragen wird, ab. 

 

Woher weiß ich, welche Art zu trocknen am besten geeignet ist?

Die zu empfehlende Trocknungsmethode hängt von der Lacksorte ab und wird normalerweise in Abstimmung mit dem Lackhersteller festgelegt um die geforderte Lackierleistung langfristig sicher zu stellen. Der Lackierprozess, der auch die Trocknung beinhaltet, wird unter Berücksichtung des gewünschten finalen Ergebnisses definiert, wobei das Investitionsvolumen möglichst niedrig und die Leistung möglich hoch sein sollen. 

Welche sind die Vorteile des Trocknens?

Sprechen wir über die Vorteile des gesamten Beschichtungsprozesses, der Lackauftrag sowie Trocknung beinhaltet. Das "beschichtete" Werkstücke verfügt am Ende über besseren Widerstand, Schutz vor externen Einflüssen und eine höhere Ästhetik. 

Was bedeutet Excimer Trocknung?

Excimer Trocknung ist ein Trocknungsprozess für UV-Lackprodukte, der Oberflächen mit außergewöhnlicher tief matter Optik und überzeugender Qualität im Hinblick auf Widerstand hervorbringt. Normalerweise ist ein es gemischtes Verfahren, das das Abdunsten der Lösemittel, gefolgt von Exposition unter einer speziellen Leuchte (Excimer-Leuchte) beinhaltet und mit einer finalen UV-Vernetzung endet, die erforderlich ist um das erreichte Ergebnis zu "sichern". Der Ofen Exydry-Z garantiert eine tiefmatte Optik, Oberflächenwiderstand und Soft-Touch-Effekt sogar auf geformten Platten. 

 

Was bedeutet Trocknen in inerter Atmosphäre?

Die Trocknung in einer inerten Umgebung erreicht man, in dem man den verfügbaren Sauerstoff im Ofen dramatisch reduziert und ihn mit dem inerten Gas Stickstoff ersetzt. Da Sauerstoff die natürliche Barriere darstellt, die den Vernetzungsprozess verhindert, ermöglicht diese Art zu trocknen eine 40-70 %ige Reduktion der gebrauchten Mengen an Photoinitiatoren, die erforderlich ist um die Vernetzung von UV-Lacken initiieren. Dies ermöglicht hohe Kosteneinsparungen. Der erste Ofen auf dem Markt mit inerter Atmosphäre ist der UV-I

Welche sind die Vorteile des Trocknens in inerter Atmosphäre?

Zusätzlich zu der signifikanten Reduktion des Bedarfs an Photoinitiatoren und den daraus resultierenden gesunkenen Lackkosten, verspricht Trocknen in inerter Atmosphäre weitere Vorteile. Der genutzt Lack ist weniger schädlich für die Umwelt. Der vergilbende Effekte, der durch Photoinitiatoren hervorgerufen wird, tritt seltener auf. Die Vernetzung erfordert weniger UV-Lampen, was sich in geringeren Energiekosten niederschlägt. 

Wie kann ich die Trocknungsqualität messen?

Unterschiedliche Systeme können genutzt werden um die Trocknungsqualität und die Eigenschaften, die der Beschichtungsprozess hervorbringen soll, zu evaluieren. Wenn wir zum Beispiel den finalen Grad an Widerstand des lackierten Teils testen wollen, nutzen wir destruktive Tests, oder welche mit Lösungsmitteln oder abrasive. 

Was sollte ich in Bezug auf Verbrauche erwarten?

Der Hauptverbrauch liegt im Strombedarf, den die die Heißluftdüsen, der Transport der Werkstücke im Ofen oder auch die Lampen verursachen. 

Wie einfach ist es einen Trocknungsofen zu verwenden?

Normalerweise sind Trocknungsöfen eher einfache Anlagen, die nur weniger Parameter und Einstellungen bedürfen. Noch wichtiger ist, dass die Parameter stabil bleiben, sogar wenn Lackierfarben und / oder die Formen der lackierten Teile sich verändern. Deshalb sind keine besonderen Fähigkeiten erforderlich. In erster Linie ist es notwendig, die Temperaturen der verschiedenen Zonen (wenn vorhanden), der Luftgeschwindigkeit und evtl. der Lampen (wenn vorhanden), einzustellen. 

Wie lange braucht man um einen Trocknungsofen zu reinigen?

Normalerweise sind Trocknungsöfen in dieser Hinsicht wartungsfrei, da sie im Allgemeinen nicht sehr schmutzig werden. 

Ist ein Trocknungsöfen sehr aufwändig in der Wartung?

Es kommt auf den Typ des Ofens an, aber im Allgemeinen sind Trocknungsöfen wenig anspruchsvoll. Nur vertikale Öfen erfordern mit ihrer Funktionsweise und den Ladevolumina besondere Pflege. Diese besteht aber lediglich im Überprüfen, Spannen und Einschmieren einiger Teile. 

Gibt es in meiner Nähe einen After-Sales-Service?

Our international network of distributors and branch facilities is widespread globally, and most likely, you'll easily find the right contact in your own country. Otherwise, in just a few days we will send spare parts and technicians straight from our headquarters.

Unser internationales Netzwerk an Händlern und Niederlassungen ist über den ganzen Globus verteilt. Vermutlich finden Sie also schnell den richtigen Kontakt in Ihrem Land. Ist dies nicht der Fall, schicken wir innerhalb von wenigen Tagen Ersatzteile und Service-Techniker direkt von unserer Zentrale. 

Kann ich das Verfahren inkl. Trocknung einfach steuern?

Der gesamte Lackierprozess, oder auch der Trocknungsabschnitt, können mittels Rezepten und somit sehr einfach gesteuert werden. 

Werden die Kanten auch getrocknet?

Der Trocknungsprozess hängt vom Art des Lackierprozesses ab. Wenn die Kanten in dem Produktionszyklus auch beschichtet wurden, müssen sie natürlich getrocknet werden. 

Kann jeder Ofen in den jeden Lackierprozess integriert werden?

Genauso wie Lackauftragmaschinen, haben auch Öfen spezifische Charakteristika. Das macht einige Öfen besonders geeignet für bestimmte Verfahren, während andere flexibler sind und verschiedenen Lackierarten angepasst werden können. Ein vertikaler Ofen ist zum Beispiel speziell für profilierte oder geformte Türen konzipiert, kann aber auch für flache genutzt werden. 

Wie flexibel ist der Ofen?

Jeder Ofen wird mit einem spezifischen Ziel im Kopf erstellt. Innerhalb des Ziels dieser Spezifikationen, ist es natürlich möglich, einige Parameter inkl. Temperatur, Luftgeschwindigkeit, Lampenenergie und Lampenabstand anzu passen. Die Maschinen können somit innerhalb ihres designierten Zwecks flexibel eingestellt werden.

Kann ich Ersatzteile einfach bestellen?

Ja, Sie können Ersatzteile per E-Mail, Telefon oder mittels cMaster, unser speziellen Ersatzteil-App bestellen. 

None

Die Suchfunktion kann ab jetzt für komplette Produktionsanlagen genutzt werden. Sie müssen nur das Material, den Marktsektor oder das Endprodukt auswählen. Für jede Kombination von Suchkriterien wird in drei Schritten eine geeignete Spritzlackierlinie gefunden. Die Suchergebnisse zeigen die am besten passende Lösung an, die den Anforderungen an Flexibilität, Produktionsbreite und Standfläche entspricht. Die Lösungen werden in die Größen small (S), medium (M) und large (L) unterteilt.

Richten Sie Ihre Leitungen ein