Damit die Töpfe gut aussehen, wenn die Blumen verwelkt sind

 

Plastik Blumentöpfe sind zunächst einfache Gegenstände, aber wenn sie dekoriert werden sollen, muss Einiges beachtet werden. Wir haben einige Lösungen getestet, um die effizienteste und effektivste Art, sie zu beschichten, zu definieren. Dabei soll der Einsatz des Bedieners minimal und die Ergebnisse optimal sein. In diesem Artikel folgt unsere Empfehlung für eine integrierte Beschichtungsanlage. Unabhängig davon, stehen wir zur Verfügung um maßgeschneiderte Lösungen für spezifische Kundenanforderungen anzubieten.

Wünschen Sie weitere Informationen?

Zentraler Bestandteil unserer Inline-Spritzlackier-Lösung ist iGiotto, unser leistungsstarker anthropomorpher Roboter mit zwei aufeinander folgenden Verfahrensschritten. Die Blumentöpfe sind auf rotierenden Drehzahpfen, die auf einem Standgerät laufen, befestigt.

Der erste Schritt ist das Flammen. Dieser ist unerlässlich, damit die folgenden Beschichtungsschritte wirklich effektiv sind. Andernfalls wird der Lack nicht am Plastikwerkstoff haften. Nachdem der erste Roboter die Töpfe mit einem Flammenbrenner behandelt, laufen sie weiter zur Spritzlackier-Station, an der die Töpfe mit 80- 100 g/m² 2K-Pigment auf Wasserbasis lackiert werden. In einem Heißlufttunnel wird anschließend getrocknet.

 

Die vollautomatische Lösung spart Zeit, begrenzt den Lackverbrauch auf das Nötige und stellt sicher, dass jeder Topf die Beschichtungsqualität erhält, die dauerhaft hält.

Entdecken Sie mehr

iGiotto

iGiotto ist das komplette System zum Beschichten von dreidimensionalen Gegenständen wie Blumentöpfen oder anderen mit komplexeren Geometrien.

Weitere Infos
None

Die Suchfunktion kann ab jetzt für komplette Produktionsanlagen genutzt werden. Sie müssen nur das Material, den Marktsektor oder das Endprodukt auswählen. Für jede Kombination von Suchkriterien wird in drei Schritten eine geeignete Spritzlackierlinie gefunden. Die Suchergebnisse zeigen die am besten passende Lösung an, die den Anforderungen an Flexibilität, Produktionsbreite und Standfläche entspricht. Die Lösungen werden in die Größen small (S), medium (M) und large (L) unterteilt.

Finden Sie Ihre Produktionslinie

ceflaLab

Wir sind der Überzeugung, dass technologische Forschung und kontinuierliche Innovation zum Erreichen zufriedenstellender Ergebnisse unerlässlich sind. 

mehr lesen