Novamobili

Novamobili und Cefla: das "Tailoring" von Design

Projektdaten

Kunde

Novamobili

Land

Italy

Video

NOVAMOBILI, Gruppe Battistella (Treviso, Italien)

Novamobili, Unternehmen der Gruppe Battistella Company, plant moderne Möbel, die die heutigen Lifestyle- und Living-Trends verkörpern. Sie sind größtenteils für den anspruchsvollen italienischen Markt bestimmt, der Wert auf Qualität, Strapazierfähigkeit, Finish und Design legt.

Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, wandte sich das Familienunternehmen Battistella an Cefla und integrierte in ihre Fertigungsstraßen neben der bereits vorhandenen iBotic Linie eine Roctre Linie, die auch bei hohen Arbeitsgeschwindigkeiten Qualitätsleistungen garantiert.

Eine Lösung, die der Notwendigkeit großer Produktionsvolumen für flache wie auch geformte Platten gerecht wird. Novamobili ist ein innovatives Unternehmen. Es war in der Tat das erste in Italien, das einen wasserbasierten 1-Komponenten-UV-Lack mit 100% Festkörper, der die Emissionen in die Atmosphäre um 95% reduziert, verwendete. Eine Entscheidung, die dem Wunsch entsprach, eine umweltfreundliche Alternative zu fördern und ein gesundheitlich unbedenkliches Produkt zu erzeugen.

„Cefla Finishing erwies sich als der ideale Partner für die Personalisierung unseres Projekts” erzählt Alberto Battistella, Enkel des gleichnamigen Gründers, der das Familienunternehmen nun in der dritten Generation führt. „Den Planern und Technikern von Cefla Finishing, mit denen wir ein sehr gutes, einvernehmliches Arbeitsverhältnis aufgebaut haben, gelang es, eine äußerst anspruchsvolle, hochtechnologische Lösung zu entwickeln, die unseren Bedürfnissen angepasst ist. Die Solidität von Cefla ist außerdem eine Garantie für eine langfristige Geschäftsbeziehung. Denn nicht nur die Anfangsinvestition, sondern auch der Kundendienst, die Betreuung und die zukünftigen Entwicklungen zählen für uns. Ein Partner, der uns die Möglichkeit gibt, hohe Qualitätsstandards, aber auch eine Kontinuität im Bereich Forschung und Entwicklung zu erzielen." 

Eine Entscheidung, die es dem Unternehmen Novamobili ermöglichte, in seine Fertigungsstraße für lackierte Produkte die überzeugende Cefla Finishing Lösung zu integrieren, die ganz auf die gestellten Anforderungen zugeschnitten wurde: eine höhere Produktionsleistung und eine wirksame Verbrauchskontrolle mit besonderem Augenmerk auf eine nachhaltige Möbelherstellung sowie eine Betreuung durch erfahrene Techniker, auch per Fernwartung.


Unser Kunde verwendet die folgenden Produkte


Bildergalerie